Islandpferde Noswendel
Islandpferde Noswendel

Stutennamen:

 

Tyra:  weißes Fleck am Ende eines schwarzen Schweifes

Tvista: Stute mit Stern und Schnippe

Teiti: Ausgelassenheit

Temja: die zu Zähmende

Taeja: eine Tochter von Gryla

Trissa: die überall Umherstreifende

Taefa: Füchsin

Tamina: Frauenname (Tamin: die Zahme)

Tjalga: kleiner Ast

 

Katla: Name eines Vulkans

Keila: Name eines Berges

Kesja: Bezeichnung für Waffe

Kveikja: die Antreibende

Kylja: kühler Windstoß

 

Maekja: Mildes Sommergewitter

 

Prydi: Schönheit

Paeja: ein schickes, sich dessen bewußtes Mädchen

Palla:

 

Framtid: Zukunft

Freyja: eine Göttin der nordischen Mythologie

Freydis:

Fjalladis

 

 

 

Hengstnamen:

 

Askur: Baum, Esche

 

Eldjarn:

Eitill:

 

Pjakkur: Draufgänger

Prudur: Schönheit, Zier, der Höfliche

 

Fagur: der Schöne

Hakon:

 

Kári: die Harfe des Windes, der Wind

Kátur: der Muntere

Kvikur:

Keimur:

 

Naggur: Energiebolzen, der Kleine und Zähe

 

Teitur: der Lustige, der Kecke

Taminn: der Zahme

Teigur :

Tvistur: Stern und Schnippe

Hjalti: